Abel-Cover-Blog-Uebersicht

Abel – EP

Der hebräische Name הֶבֶל hævæl bedeutet übersetzt „Hauch“, und kann als „Lufthauch“, oder im übertragenen Sinne auch „Vergänglichkeit“ verstanden werden. Das ist das Thema des Albums. 



Bis auf Song Nummer 2, habe ich alle Lieder im Studio analog und in einem Take aufgenommen. Mir gefällt die zerbrechliche Imperfektion, die dabei mittransportiert wird. Ganz ohne Polieren und Überproduzieren. Ein Lied so zu belassen, wie es war. Einfach, reduziert und mit einem Hauch Melancholie.

Gerade die letzten Jahre haben gezeigt, wie schnell sich die Welt drehen und ändern kann. Und wie das scheinbar normale Leben aus den Fugen gerät. Die Corona-Zeit war auch für mich persönlich eine Zeit des Reflektierens. Und hat viele meiner Lebensfragen wieder neu angeregt. Was zählt jetzt wirklich im Leben? Um was geht es? Wozu bin ich als Mensch bestimmt?
In all meiner Vergänglichkeit.

Skizzen-2_MLettering-Abel-Michael-Leonhartsberger
Skizzen-1_MLettering-Abel-Michael-Leonhartsberger
Detail der Textur vom Schriftzug

Michael
Leonhartsberger

Lettering Artist, Designer, Musikenthusiast, alles aus einer Handschrift.


ml@michael-leonhartsberger.com

Gruberstraße 16
4232 Hagenberg
zwischen Linz und Freistadt

Newsletter

Jetzt beim Newsletter anmelden und die neuesten Infos bekommen.

© Leonhartsberger Michael